125er für Alle?

Diskutiere 125er für Alle? im Rechtliche Fragen Forum im Bereich E-Scooter Forum; Verkehrsminister Scheuer plant einen neuen Vorstoß, das Führerscheinrecht in der EU zu harmonisieren. In vielen Ländern (Österreich, Italien...
R

Romiman

Member
Dabei seit
18 Mai 2019
Beiträge
17
Verkehrsminister Scheuer plant einen neuen Vorstoß, das Führerscheinrecht in der EU zu harmonisieren. In vielen Ländern (Österreich, Italien, Frankreich...) kann man mit dem Autoführerschein schon lange 125er fahren, nur bei uns gilt das nur für Führerscheine von vor 1. 4. 1980.
Mit etwas Fahrpraxis und einem Theorielehrgang will Scheuer da ran, und somit auch jüngeren Interessenten auf die 125er verhelfen.
Warum ich das hier schreibe? Es betrifft ja auch E-Roller. Hier ergibt sich nämlich die Chance, von den unsäglichen 45km/h wegzukommen! Noch gibt es nur vereinzelt ein paar etwas (aber entscheidend!) schnellere E-Roller (zB Niu NGT). Mit so einer Regelung könnten das deutlich mehr werden!

Pläne für Führerscheinregeländerungen: Autofahrer sollen 125er fahren dürfen
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Draggy

New member
Dabei seit
20 Jun 2019
Beiträge
4
Finde ich auch eine gute Idee, warum nicht ein kleines Motorrad statt dem Auto nehmen, vor allem bei E-Motorrädern erlaubt das ja einiges, da die 11KW Begrenzung ja nur auf die Dauerleistung geht (alles was länger als 30min anliegt)
Es spricht ja auch nichts dagegen dafür in den normalen Fahrunterricht eine Fahrstunde auf so einem kleinen Motorrad zu absolvieren.

Leider ist die Angstkampagne schon wieder in vollem Gang.
Als ich den ersten Artikel heute darüber gelesen hab, taten die erstmal so als ob man sich jetzt mit einem B Schein auf eine Rennmaschine mit 200PS setzen dürfte.
Dieser Artikel vom Fokus dazu ist ein gutes Beispiel dafür.
Erst nachdem man den halben Artickel durch hat, sieht man, dass nur 125er/11Kwler gemeint sind.
Hoffe das wird dennoch durch gezogen.
 
Thema:

125er für Alle?

125er für Alle? - Ähnliche Themen

  • Unsinnige Vorschriften für Die Straßenzulassung in Deutschland

    Unsinnige Vorschriften für Die Straßenzulassung in Deutschland: Hallo Leidensgenossen, Wer, wie ich, sich vor der Zulassung für E-Scooter in Deutschland ein solches Gefährt gekauft hat, kann das Ding eigentlich...
  • Für welchen würdet ihr euch entscheiden

    Für welchen würdet ihr euch entscheiden: Hi, ich bin 198 cm groß und wiege 107 KG. (arbeite an meinen Gewicht😉) Bei mir stehen zur Auswahl der EGRET E10V4 oder der IO-HAWK Cross Pro...
  • Citycoco Reifen für Schotterwege

    Citycoco Reifen für Schotterwege: Hallo. Ich liebäugel mit dem Citycoco Harley Roller, aber bevor es dazu kommt stellt sich mir die Frage ob ein Wechsel der Reifen möglich ist. Ich...
  • Liste für E-Scooter mit ABE unter 500€

    Liste für E-Scooter mit ABE unter 500€: Finde leider keine fundierten Infos über ab sofort zugelassene E Roller unter 500€ Sehe absolut nicht ein 2000€ für so nen Klopper wie den Metz...
  • E-Bike für Kleinstfahrzeugeverordnung?

    E-Bike für Kleinstfahrzeugeverordnung?: Was meint Ihr? Rein theoretisch könnten Hersteller von Pedelecs/ e-Bikes auf die Idee kommen, ein E-Bike anzubieten, was in die...
  • Ähnliche Themen

    • Unsinnige Vorschriften für Die Straßenzulassung in Deutschland

      Unsinnige Vorschriften für Die Straßenzulassung in Deutschland: Hallo Leidensgenossen, Wer, wie ich, sich vor der Zulassung für E-Scooter in Deutschland ein solches Gefährt gekauft hat, kann das Ding eigentlich...
    • Für welchen würdet ihr euch entscheiden

      Für welchen würdet ihr euch entscheiden: Hi, ich bin 198 cm groß und wiege 107 KG. (arbeite an meinen Gewicht😉) Bei mir stehen zur Auswahl der EGRET E10V4 oder der IO-HAWK Cross Pro...
    • Citycoco Reifen für Schotterwege

      Citycoco Reifen für Schotterwege: Hallo. Ich liebäugel mit dem Citycoco Harley Roller, aber bevor es dazu kommt stellt sich mir die Frage ob ein Wechsel der Reifen möglich ist. Ich...
    • Liste für E-Scooter mit ABE unter 500€

      Liste für E-Scooter mit ABE unter 500€: Finde leider keine fundierten Infos über ab sofort zugelassene E Roller unter 500€ Sehe absolut nicht ein 2000€ für so nen Klopper wie den Metz...
    • E-Bike für Kleinstfahrzeugeverordnung?

      E-Bike für Kleinstfahrzeugeverordnung?: Was meint Ihr? Rein theoretisch könnten Hersteller von Pedelecs/ e-Bikes auf die Idee kommen, ein E-Bike anzubieten, was in die...
    Oben