Wie viel Euro darf ein E-Scooter kosten?

Diskutiere Wie viel Euro darf ein E-Scooter kosten? im Kaufberatung Forum im Bereich E-Scooter Forum; https://www.bmw-motorrad.de/de/experience/stories/urban-mobility/x2city.html BMW hat seinen schon länger auf dem Markt, aber ehrlich gesagt, das...
D

Draggy

Well-known member
Dabei seit
20 Jun 2019
Beiträge
56
BMW hat seinen schon länger auf dem Markt, aber ehrlich gesagt, das Teil ist Scheiße.
Groß schwer und Klobig, ein E-Scooter soll ja portabel und flexibel sein, nicht ein langsameres Fahrrad.
 
J

Johannes Schlüter

Active member
Dabei seit
22 Jul 2019
Beiträge
31
Das einzige Kaufargument war bis so ungefähr August die Straßenzulassung. Mittlerweile gibt es ja Gott sei Dank deutlich günstigere Modelle, die auch meiner Vorstellung eines Escooters entsprechen.
 
ydyd

ydyd

Well-known member
Dabei seit
10 Sep 2019
Beiträge
66
Der X2City hat ja auch einen Freilauf integriert, sodass man ihn als normalen Tretroller verwenden kann. Ist das so üblich bei den E-Scootern oder eher eine Seltenheit? Das wäre sonst ja auch noch ein überzeugendes Kaufargument:)
 
R

Romiman

Active member
Dabei seit
18 Mai 2019
Beiträge
39
Neben Preis und Größe ist beim BMW auch die Bedienung mit dem Hackenpedal ein massiver Nachteil. Ein einfaches Daumengas, oder noch besser der klassische Gasdrehgriff vom Mopped sind doch perfekte Lösungen...
 
F

feuerfisch1502

Active member
Dabei seit
29 Sep 2019
Beiträge
25
Ich glaube der Metz Moover hat auch so einen Freilauf.
Bei den restlichen nach eKv ist mir da eher nichts dergleichen bekannt.
 
H

HelloDr

New member
Dabei seit
6 Nov 2019
Beiträge
1
1000€ ist definitiv zu viel, mind 300€ sollte drin sein. Die günstigen will man nicht wirklich haben. Für 300€ hast du sicherlich einen, der gut genug ist, mit mehreren Gängen, Fernlicht, längere Reichweite, robuste Räder usw.
 
F

feuerfisch1502

Active member
Dabei seit
29 Sep 2019
Beiträge
25
Meiner Meinung nach her ist es im Moment nicht möglich etwas gutes für 300€ zu finden.
Fernlicht? Bei welchem Scooter gibt es das denn?
 
ydyd

ydyd

Well-known member
Dabei seit
10 Sep 2019
Beiträge
66
Für 300€ hast du sicherlich einen, der gut genug ist, mit mehreren Gängen, Fernlicht, längere Reichweite, robuste Räder usw.
Kosten nicht die günstigsten strassenzugelassenen E-Scooter zur Zeit 400€? Und da hat man dann auch nur das nötigste dran, was er eben braucht um die Strassenzulassung zu bekommen.... Also für einen wirklich guten muss man da schon etwas tiefer in die Tasche greifen... Oder man kauft halt einen gebrauchten oder leiht einen, da gibt es inzwischen ja auch viele günstige Möglichkeiten.
 
K

K.Emir

Active member
Dabei seit
29 Aug 2019
Beiträge
40
Ich finde ja dass auch die günstigen Modelle schon für den normalen Gebrauch ausreichen, man braucht da nicht mega viel zu zahlen. Die haben das was man braucht und wegen Reichweite muss man eben schauen
 
Thema:

Wie viel Euro darf ein E-Scooter kosten?

Wie viel Euro darf ein E-Scooter kosten? - Ähnliche Themen

  • Die Stiftung Warentest hat mal wieder...

    Die Stiftung Warentest hat mal wieder...: … zugeschlagen. In der ihr üblichen Eindimensionalität und "Geschwindigkeit" (weswegen zB der Ninebot G30D natürlich nicht dabei ist...). Spiegel
  • Wie schwierig fährt sich ein Monowheel?

    Wie schwierig fährt sich ein Monowheel?: Hat jemand Erfahrung beim fahren eines Monowheels? Wie fühlt sich das an und wie schwierig ist das? Ich kann mir gut vorstellen dass man sehr gut...
  • Wie oft stimmt die Tragkraft (Gewicht)-Angabe vom Hersteller?

    Wie oft stimmt die Tragkraft (Gewicht)-Angabe vom Hersteller?: Hi. Ich bin skeptisch wenn der Hersteller eine Tragkraft von bis zu 100 kg angibt. Stimmen diese Angaben in der Regel? Damit ist das Gewicht der...
  • Eflux street 20 - schneller machen, aber wie?

    Eflux street 20 - schneller machen, aber wie?: Hallo Leute ich habe mir den besagten Scooter zugelegt. Und würde ihm gerne etwas schneller machen hat wer von euch Erfahrung damit?
  • Wie gut ist der NIU Kundenservice? Habt ihr Erfahrung?

    Wie gut ist der NIU Kundenservice? Habt ihr Erfahrung?: Hatte jemand von euch Erfahrung sammeln können, wie der NIU Kundenservice ist? Beim Kauf eines Rollers geben die Hersteller doch auch Garantie und...
  • Ähnliche Themen

    • Die Stiftung Warentest hat mal wieder...

      Die Stiftung Warentest hat mal wieder...: … zugeschlagen. In der ihr üblichen Eindimensionalität und "Geschwindigkeit" (weswegen zB der Ninebot G30D natürlich nicht dabei ist...). Spiegel
    • Wie schwierig fährt sich ein Monowheel?

      Wie schwierig fährt sich ein Monowheel?: Hat jemand Erfahrung beim fahren eines Monowheels? Wie fühlt sich das an und wie schwierig ist das? Ich kann mir gut vorstellen dass man sehr gut...
    • Wie oft stimmt die Tragkraft (Gewicht)-Angabe vom Hersteller?

      Wie oft stimmt die Tragkraft (Gewicht)-Angabe vom Hersteller?: Hi. Ich bin skeptisch wenn der Hersteller eine Tragkraft von bis zu 100 kg angibt. Stimmen diese Angaben in der Regel? Damit ist das Gewicht der...
    • Eflux street 20 - schneller machen, aber wie?

      Eflux street 20 - schneller machen, aber wie?: Hallo Leute ich habe mir den besagten Scooter zugelegt. Und würde ihm gerne etwas schneller machen hat wer von euch Erfahrung damit?
    • Wie gut ist der NIU Kundenservice? Habt ihr Erfahrung?

      Wie gut ist der NIU Kundenservice? Habt ihr Erfahrung?: Hatte jemand von euch Erfahrung sammeln können, wie der NIU Kundenservice ist? Beim Kauf eines Rollers geben die Hersteller doch auch Garantie und...
    Oben